Regionalmarketing

Regionalmarketing

Auch beim 3. Deutsch-tschechischen Freundschaftstag in der Stadt Hof am 5. Mai war AccessMM mit der Evaluierung der Veranstaltung beauftragt. Die Befragung der deutschen und tschechischen Besucher wurde an verschiedenen Schwerpunktorten (Altstadt, Museum Bayerisches Vogtland, Scala-Kino, Kunstkaufhaus und Theresienstein/Zoo) durchgeführt. Für die Befragung der Gäste aus Tschechien konnte auf eigene tschechische Interviewer…
Read more

Regionalmarketing

Anläßlich des 2. Deutsch-tschechischen Freundschaftstages in der Stadt Hof am 22.04. war AccessMM mit der Evaluierung der Veranstaltung beauftragt. Die Befragung der deutschen und tschechischen Besucher wurde an den Schwerpunktorten Altstadt, Stadtbücherei, Museum und Theresienstein/Zoo durchgeführt. Für die Befragung der Gäste aus Tschechien konnte AccessMM auf eigene tschechische Interviewer zurückgreifen.
Read more

Stadtmarketing

AccessMM ist anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags in Kulmbach am 5. März mit der Evaluierung der Veranstaltung beauftragt. In face-to-face-Interviews werden die Meinungen und Einschätzungen der Besucher hierfür erhoben.
Read more

TV-Interview

Vorstandsmitglied Dr. Seidel im TV-Interview auf tvo zum Regionalmarketing.
Read more

Regionalmarketing

Anläßlich des 1. Deutsch-tschechischen Freundschaftstages in der Stadt Hof am 21.05. war AccessMM mit der Evaluierung der Veranstaltung beauftragt. Die Befragung der deutschen und tschechischen Besucher wurde an den Eventspots Innenstadt, Bahnhof und Untreusee durchgeführt. Für die Befragung der Gäste aus Tschechien konnte AccessMM auf eigene tschechische Interviewer zurückgreifen.
Read more

Regionalmarketing als räumliches Steuerungs- und Entwicklungsinstrument

Grundlagen - Konzepte - Fallbeispiele (Springer Gabler-Verlag, 424 Seiten, 2016)Michael Seidel
Diese Monographie von AccessMM-Mitglied Michael Seidel zeigt die Notwendigkeit und liefert die Grundlagen für ein professionelles Management des regionalen Marketings. Der Autor verdeutlicht, dass sich diese freiwillige kommunalpolitische Aufgabe an Sachfragen und weniger an politischen Faktoren orientieren sollte. Folgende Fragestellungen werden untersucht: Wie definiert man eine Region? Orientiert man sich…
Read more

Wissenschaftliche Veröffentlichung

Die Monographie „Regionalmarketing als räumliches Steuerungs- und Entwicklungsinstrument“ von Vorstandsmitglied Dr. Seidel ist bei Springer erschienen. Mehr dazu im Bereich Monographien und Sammelwerke auf der Seite Publikationen.
Read more

Presse aktuell

Der Nordbayerische Kurier Bayreuth berichtet auf Seite 27 über die Ergebnisse des Ziel 3-Projektes  „Trading up im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet – Empirie und Maßnahmen“. Hier gibt es den Beitrag zum Nachlesen.
Read more

Europäische Potenziale am Beispiel der deutsch-tschechischen Zusammenarbeit im Destinationsmarketing und auf Hochschulebene

Joachim Riedl, Michael Seidel, Bernd Wolfrum, Frank Schäfer, Sebastian Zips und Anna-Katharina Pleier
Im Hochschulsektor besteht eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Bayerischen und Tschechischen Hochschulen. Im  Destinationsmarketing, im Regionenimage und in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit gibt es noch viele Verbesserungsmöglichkeiten, wie aktuelle Studien belegen.
Read more

EU Ziel3-Projektkooperation mit Uni Pilsen

Grenzüberschreitendes Projekttreffen: Vertreter der Universitäten Pilsen, Liberec, Ceske Budejovice auf tschechischer Seite sowie der OTH Regensburg, der Hochschule Hof und von AccessMM auf deutscher Seite diskutieren zum Abschluss der Tagung in Pilsen über Möglichkeiten einer intensiveren zukünftigen Zusammenarbeit.
Read more
Menü